Bundesvision Songcontest – Bosse und Johannes Oerding

Irgendwie unsere Jungs…

Bosse beim Soundcheck in der Jugendherberge Worpswede

Bosse beim Soundcheck in der Jugendherberge Worpswede (Foto: Frank Teichmann)

…es war ja ein echtes Highlight, dass genau unsere beiden OLB MUSIK-CAMP Stars Bosse und Johannes Oerding sich beim Bundesvision Songcontest das spannende Kopf an Kopf Rennen lieferten.

Als Bosse 2011 bei uns in der Jugendherberge Worpswede aufgetreten ist, waren wir noch absolute Anfänger im “Musikgeschäft” und er kurz vor dem Bundesvision Songcontest 2011 auf dem er mit Anna Loos und dem großartigen Songe Frankfurt Oder auftrag. Eifrig versuchte ich ihm den Wunsch zu erfüllen, ein wenig das Künstlerdorf zu erkunden. Und unglaublich gelassen nahm er mein Scheitern hin, da ich den Weyerberg aufgrund der damaligen Baustelle nicht rechtzeitig finden konnte und wir schleunigst zurück mussten, da ich an der Kasse gebraucht wurde. Unvergessen auch, das unglaublich süße Interview mit unseren kleinen Herbergsgästen, das Bosse dem Regionalfernsehen gab. Und selbstverständlich am unvergessendsten das großartige Konzert am Abend. 80 Gäste drängelten sich zum wohl kleinsten Musikcamp in den zum Club umgebauten Speiseraum.

 

Johannes Oerding auf dem OLB Musikcamp in der Jugendherberge Leer (Foto: Markus Hibbeler)

Johannes Oerding auf dem OLB Musikcamp in der Jugendherberge Leer (Foto: Markus Hibbeler)

Johannes Oerding dagegen war unser Gast bei unserer vollsten Veranstaltung. Dieses Jahr am 12. August im knallvoll gefüllten Innenhof der Jugendherberge Leer. Supernice, superunkompliziert und ein musikalisches Engergiebündel auf der Bühne. Großartig! Und im Anschluss ein absolut spannender Gesprächspartner und sehr lustiges Feiertier.

Da habe ich mich nicht nur gefreut, sondern auch sehr privilegiert gefühlt, beide kennengelernt zu haben. Die Nähe in der Platzierung – aber auch die menschliche Nähe der Beiden, die sich auch darin ausdrückte, dass Bosse beim Siegessong immer wieder zu Johannes ging, entspricht den auf Augenhöhe liegenden hohen Sympathiewerten, die ich mal eben unautorisiert vergeben möchte.

Herzlichen Glückwunsch, Bosse, zum verdienten ersten Platz beim Bundesvision Soncontest. Und eine ebenso herzliche Gratulation, Johannes. Das war irgenwie mein Abend. Dankeschön!

nk

Schreibe einen Kommentar