OLB MUSIK-CAMP NORDWEST geht 2015 in die vierte Runde

Vier Veranstaltungen: ein großer Wochenend-Workshop – drei Live-Konzerte

Mit Beginn des Jahres 2015 geht das OLB MUSIK-CAMP in die vierte Runde: Die Bausteine des OLB MUSIK-CAMPS (Konzerte und Workshop) werden mit neuen Highlights weitergeführt.

 

Ab auf die Insel – der große Wochenend-Workshop

Der diesjährige Workshop findet auf Borkum statt

Das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH), Landesverband Unterweser bietet vom 8. bis 10. Mai 2015 ein professionell gecoachtes Workshop-Wochenende in der Jugendherberge Borkum an. Der Workshop richtet sich an junge Leute von 16 bis 27 Jahren aus dem nordwestlichen Niedersachsen, die bereits Musik machen und sich weiter entwickeln wollen. Dabei handelt es sich um eine echte Alternative zu den üblichen Castingshows. Im Sinne der Nachwuchsförderung ergeben sich, gesponsert durch den Hauptpartner des Projektes, der Oldenburgischen Landesbank (OLB), echte Chancen für junge Musiker.

Ob Solokünstler oder Newcomer-Band: bis zu acht Nachwuchsbands werden nach einem Bewerbungsverfahren ausgewählt und erhalten zu den folgenden Themen kostenlose Coachings:

•    Vocal- und Instrumentalcoaching
•    Herausarbeitung des individuellen Sounds
•    Bühnenshow, Songwriting und Arrangement.

Individuell auf die Teilnehmer-Bands zugeschnittene Coachings

An diesem Workshop-Wochenende auf der Insel werden neben den Coaches auch Profi-Künstler (z. B. Thorsten Wingenfelder und Dennis Poschwatta, Schlagzeuger der Guano Apes) die Bands betreuen und wertvolle Tipps geben. Bands und Einzelkünstler bekommen die Möglichkeit, ein Wochenende intensiv zu arbeiten, zu proben, zu performen und sich mit anderen Bands und Profis der Musikbranche auszutauschen. Die Nachwuchsbands und Einzelkünstler aus verschiedenen Genres bekommen ein passgenaues Coaching. Die Inhalte des Coaching knüpfen immer am individuellen Entwicklungsstand der jeweiligen Band an.

Neu im Jahr 2015: der OLB-Förderpreis im Wert von 3.000 Euro
Die beste Band gewinnt einen einwöchigen Studioaufenthalt im Katzbach Studio mit Guano Apes-Schlagzeuger Dennis Poschwatta im Wert von 3.000 Euro! Zusätzlich bekommt eine der teilnehmenden Bands die Möglichkeit, einen Live-Auftritt bei einem Wingenfelder-Konzert im Rahmen des OLB Musik-Camps 2015 zu gewinnen.

 

Die drei Live-Konzerte beim OLB MUSIK-CAMP NORDWEST

Der zweite Projektschwerpunkt ist eine separate Konzertreihe mit der Band Wingenfelder und Gästen. Die Jugendherberge Leer, das DJH Resort in Neuharlingersiel und die Jugendherberge Alfsee werden im Jahr 2015 wieder als innovative Veranstaltungsorte Konzerte in Open-Air- und Club-Atmosphäre anbieten. Im DJH Resort besteht die Möglichkeit, ein kombiniertes Konzert- und Wochenendübernachtungspaket mit „Warmup-Party“ am Freitag zu buchen.

Kai und Thorsten Wingenfelder

Die Konzert-Termine:

Mittwoch, 29.07.2015
in der Jugendherberge Leer (Open-Air) – Tickets

Samstag, 19.09.2015
im DJH Resort in Neuharlingersiel (Open-Air) – Tickets

Freitag, 20.11.2015
in der Jugendherberge Alfsee (Club-Konzert) – Tickets

Das künstlerische Gesamtkonzept wird wie schon in den Vorjahren durch die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder (ehemals Fury in the Slaughterhouse) gestaltet.
Gastkünstler werden noch bekanntgegeben.

Schreibe einen Kommentar